Welche Terrassendach Dachformen gibt es?

Terrassendächer sind (nicht nur) Geschmacksache. Flach, schräg oder pultförmig? Ein bisschen kommt es auch auf Klima, Wetterseite und Hausform an.

Was das Dach für Ihr Haus ist, ist das Terrassendach für Ihren Lieblingsplatz im Freien: Terrassendächer bieten nicht nur sicheren Schutz vor Regen, Sonne, Wind und Schnee sondern sind auch individuelle Gestaltungselemente für einzigartige Außenräume mit Ambiente und Flair: Mit der Form Ihres Terrassendachs setzen Sie ein Statement und drücken Ihren persönlichen Stil aus. Trotzdem sollten Sie auch wesentliche praktische Kriterien kennen. In unserer kleinen Übersicht stellen wir Ihnen typische Terrassendach-Formen Pultdach Terrassendach, Flachdach Terrassendach und Schrägdach Terrassendach mit Ihren charakteristischen Besonderheiten vor. Für Terrassen, die nicht nur schön sondern auch gemütlich und praktisch sind.

Pultdach Terrassendach

Die meisten Hausbesitzer entscheiden sich für ein Pultdach Terrassendach und das aus gutem Grund. Die einseitig geneigte Dachfläche lässt sich meist preisgünstig und unkompliziert am vorhandenen Wohngebäude ergänzen. Wie ein Rednerpult ist das Terrassendach in Pultform schräg geneigt. Das Pultdach eignet sich durch den nur leichten Neigungswinkel hervorragend zur Nachrüstung mit Sonnenkollektoren als praktische Energiesparmaßnahme. Regen kann durch die leichte Neigung vom Terrassendach in Pultform zügig ablaufen. Schmutz und Laub können Sie bequem mit dem Schlauch vom Terrassendach entfernen, sofern Sie die Dachrinne und das Abflussrohr bei Ihrer Terrassen-Planung nicht vergessen.

Flachdach Terrassendach

Puristen spricht häufig das Flachdach Terrassendach besonders an. Designorientiert, modern und geradlinig verbreitet es reduzierten, klassischen Bauhaus-Charme. Ein kubisches Terrassendach ist besonders stylisch, edel und elegant und stimmige Ergänzung zu Flachdach-Häusern und Dachterrassenlofts.

Flachdach Terrassendach weinor terrazza pure: Mit 48 Farb- und 3 Weißtönen schaffen die hochwertigen Farb-LED-Bänder in Pfosten und Dachträger eine individuelle Atmospähre unter dem Terrassendach.
Flachdach Terrassendach weinor terrazza pure: Mit 48 Farb- und 3 Weißtönen schaffen die hochwertigen Farb-LED-Bänder in Pfosten und Dachträger eine individuelle Atmospähre unter dem Terrassendach.

 

Jedes Flachdach Terrassendach benötigt ein cleveres Entwässerungssystem, um nicht schnell unansehnlich und schmutzig zu wirken. Hochwertige kubische Terrassendächer sehen angeschrägte Abflussrinnen am Dachrand vor. Falls Sie in einem schneereichen Gebiet wohnen, ist ein kubisches Terrassendach mit Vorsicht zu genießen. Schwere Schneelasten müssen vom Flachdach rechtzeitig entfernt werden, um Glasbruch auf dem Flachdach Terrassendach zu vermeiden.

Unser Favorit: Das kubische Terrassendach weinor terrazza pure

Das Schrägdach Terrassendach

Mit einem Neigungswinkel von 30 bis 45 Grad ist das Schrägdach um einiges steiler als die Pultdach Variante. Für zugige Wetterseiten ist das Schrägdach Terrassendach die perfekte Wahl und wirkt meist besonders gemütlich und heimelig. Selbst wenn es regnet, stürmt und hagelt sind Ihre Gartenmöbel und empfindlichen Pflanzen unter dem Schrägdach sicher geschützt.

Schrägdach Terrassendach Panorama Smart mit Glaseindeckung: Perfekt abgestimmtes Ambiente-LED Licht und Wärmemodule
Schrägdach Terrassendach Panorama Smart mit Glaseindeckung: Perfekt abgestimmtes Ambiente-LED Licht und Wärmemodule

 

Bei einer Tasse heißen Tee beobachten Sie die Wetterkapriolen entspannt und geschützt aus Ihrem Gartensessel . Das Schrägdach Terrassendach ist auch in Wintersportgebieten die richtige Wahl. Schwere Schneelasten kommen durch den Neigungswinkel ganz leicht von selbst ins Rutschen und müssen meist nicht manuell entfernt werden.

Unser Empfehlung: Das Glas Terrassendach Panorama Smart

Terrassendächer sind (nicht nur) Geschmacksache. Flach, schräg oder pultförmig? Ein bisschen kommt es auch auf Klima, Wetterseite und Hausform an. Wir beraten Sie gerne, damit Ihr neues Terrassendach perfekt zu Ihnen passt! Für einen entspannten und sonnigen Terrassensommer!

Unsere Terrassendächer aus Aluminium und mit Glaseindeckung im Überblick

Schatteria in Ihrer Nähe – Erleben Sie in unseren Showrooms Inspiration, Kompetenz und Qualität

Erleben Sie traumhafte Terrassenüberdachungen. Lassen Sie sich von unseren Produktwelten für stilvolles Outdoor Wohnen in unseren Schatteria Verkaufsausstellungen inspirieren. Erleben Sie eine umfangreiche Auswahl an Terrassenüberdachungen, unter anderem Terrassendächer und Markisen sowie das Lamellendach Renson Camargue und die freistehende Pergolamarkise Q.Bus von Nova Hüppe.

Überlassen Sie nichts dem Zufall, unsere Experten unterstützen Sie bei Fragen zum Thema Markise und Terrassendach:

Schatteria in München 

Schatteria in Dresden

Schatteria in Leipzig

Gleich anrufen und Angebot für Ihre Terrassenüberdachung erhalten

Erleben Sie unsere große Markisen und Terrassendach Verkaufsausstellungen

Schatteria in Dresden
0351-874 48 632 oder dresden@schatteria.de
Anschrift: Großenhainer Straße 188, 01129 Dresden
Mo bis Fr 9 - 17 Uhr

Schatteria in Leipzig
0341-862 67 454 oder leipzig@schatteria.de
Anschrift: Schlegelstrasse 2/ Ecke Mahlmannstrasse, 04275 Leipzig
Mo bis Fr 10 - 17 Uhr

Schatteria in München
089-559 30 007 oder muenchen@schatteria.de
Anschrift: Tegernseer Landstrasse 103, 81539 München
Mo bis Fr 9 - 17 Uhr

Wir sind auch außerhalb unserer Öffnungszeiten für Sie erreichbar: nach Terminvereinbarung oder über unser 24h Servicetelefon

In nur 30 Sekunden Angebot anfordern - schnell und einfach mit unserem Online-Anfrageformular

Jetzt Angebot anfordern